MOIRY

SAMSTAG, 22. JUNI 2024

Nehmen Sie an einem Aufstieg über Vercorin und Pinsec zum Staudamm von Moiry teil, während Sie den Blick auf das Matterhorn und die Dent Blanche genießen.

Ihr Aufstieg beginnt in Chippis, einem kleinen Dorf in der Ebene am Ufer der Rhône. Eine kleine Straße führt Sie nach Brie, unter anderem vorbei an der Bisse de Ricard, dann steigt sie einige Kilometer lang über Siders an, bevor sie auf die Hauptstraße trifft, die zum Ferienort Vercorin führt. Die Strecke führt dann entlang von Klippen und durch in den Fels gehauene Galerien, wobei Sie das unter Ihnen liegende Val d'Anniviers bewundern können. In Vercorin biegt die Route in Richtung Pinsec ab und führt mehrere Kilometer bergab durch die typischen Weiler Mayoux und Saint-Jean. Während Sie einen weiteren Anstieg beginnen, wird die Kulisse Ihres Aufstiegs vom Matterhorn und der Dent Blanche gebildet, und die Straße ist auf dem ersten Teil breit und rollend. Ab dem malerischen Dorf Grimentz werden die Anstrengungen größer und es geht fünf bis sechs Kilometer lang steil bergauf, bevor eine kurze Abflachung und die letzten zwei anstrengenden Kilometer bis zum Staudamm von Moiry folgen. Das Ziel auf 2250 m Höhe befindet sich in der Nähe der Krone der Staumauer, die den See überragt.

Höhe

2250M

Senkrecht

1800mD+

Abstand

32.7Km

Schließung

9h-15h